Freiwillige

Ein großes Event wie die Weltmeisterschaften für Islandpferde wäre nicht möglich ohne viele tolle, hart arbeitende Freiwillige.

Als Freiwilliger wirst du nicht nur die Möglichkeit haben, die Meisterschaft live zu verfolgen, sondern ein essentieller Bestandteil der ganzen Veranstaltung sein, wobei du neue Pferdemenschen aus der ganzen Welt kennen lernen kannst. Alle Freiwilligen bekommen ein Ticket für die ganze Woche mit einem Sitzplatz im Volunteer-Block, Team-Kleidung, drei kostenlose Mahlzeiten täglich und einen Platz im Volunteer-Camp, wo man sein eigenes Zelt oder Campinganhänger aufstellen kann.

Zur VM2021 wird es viele verschiedene Jobs geben, wie Security, Essensvorbereitung und auch Putzen. Dabei ist es möglich sich eine bestimmte Aufgabe zu wünschen und wir werden unser bestes geben, alle Wünsche in Betracht zu ziehen. Als Freiwilliger hast du einen 6 bis 8 Stunden Arbeitstag und es wird möglich sein, den Arbeitszeitraum in Bezug auf das Event zu wählen, der einem am besten passt.

Du bekommst immer eine gute Einführung in deine Aufgaben und einen klaren Arbeitsplan. Du kannst sicher gehen, dass deine Anstrengungen gewertschätzt werden und deine Meinung beachtet wird. Während du als Volunteer arbeitest, bist du außerdem von unserer Unfallversicherung abgedeckt.

Um ein Freiwilliger zu werden, ist im Prinzip alles, was du tun musst, ein offene und zuvorkommende Person zu sein und außerdem 18 Jahre vor dem 1. August 2021 werden.

Leider können wir nicht garantieren, dass es genug Arbeit geben wird, damit alle ein Teil des Volunteer-Teams werden können.
Deswegen ist es eine große Hilfe, wenn ihr eure Registrierung vor dem 31. Januar 2021 einschickt, dann können wir euch versprechen, dass ihr bis spätestens Ende März eine Rückmeldung bekommt, ob íhr einen Platz bekommen habt oder nicht.
Wenn ihr gerne mehr darüber lesen möchtet, wie wir eure Daten in diesem Zusammenhang behandelt, findet ihr mehr Informationen HIER.

Wir freuen uns darauf, euch alle zu treffen, für eine Woche mit harter Arbeitet und mindestens genauso viel Spaß!

Wenn sich das nach Spaß für dich anhört, dann

Team YouthCamp

Wenn du auch gerne als Volunteer dabei sein möchtest, aber noch keine 18 Jahre alt bist, dann solltest du weiterlesen.

Junge Menschen im Alter 14 bis 17 Jahre können ein Teil unseres Team YouthCamps werden. Dabei handelt es sich um eine aktive Gruppe junger Freiwilliger, die beim Catering helfen, den Platz mit sauber halten, Müll einsammeln und andere Aufgaben erfüllen.

Das Team YouthCamp hat seinen eigenen Campbereich in der Volunteer-Campingarea, wo ihr übernachtet, euch während der Pausen aufhaltet, Spaß mit den anderen habt und an Teammeetings teilnehmt. Während der Veranstaltung musst du im Camp übernachten, entweder in deinem eigenen Zelt oder Wohnwagen oder zusammen mit Freunden im Team. Damit die WM eine gute Erfahrung für dich wird, ist es wichtig, dass bereits vorher schon einmal bei einem Turnier mitgeholfen hast, gerne mit anderen jungen Menschen zusammenarbeitest und offen bist gegenüber Neuem.
Leider können wir nicht garantieren, dass es genug Arbeit geben wird, damit alle ein Teil des Volunteer-Teams werden können.
Deswegen ist es eine große Hilfe, wenn ihr eure Registrierung vor dem 31. Januar 2021 einschickt, dann können wir euch versprechen, dass ihr bis spätestens Ende März eine Rückmeldung bekommt, ob ihr einen Platz bekommen habt oder nicht.
Wenn ihr gerne mehr darüber lesen möchtet, wie wir eure Daten in diesem Zusammenhang behandelt, findet ihr mehr Informationen HIER.

Wir freuen uns darauf, euch alle zu treffen, für eine Woche mit harter Arbeitet und mindestens genauso viel Spaß!

Also wenn du zwischen 14 und 17 Jahren alt bist (am 1. August 2021) und gerne zum Team YouthCamp gehören möchtest, dann

Thank You